Home

 

Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung

SInProD - Strategien der Integration von Produkten und Dienstleistungen in der Bauindustrie

 

Strategien der Integration von Produkten und Dienstleistungen in der Bauindustrie

 

Herzlich willkommen auf der Website des Forschungsprojekts SInProD!

 

Element

In nur zu einem geringen Maße innovationsgetriebenen Märkten ist seit einigen Jahren eine Angleichung der angebotenen Produktqualitäten zu beobachten. Dies führt dazu, dass der Preis zum zentralen Wettbewerbsfaktor wird.


Die Bauindustrie ist von mittelständischen Unternehmen geprägt, die ihre Leistungen meist durch Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen erbringen und absetzen. Für diese Unternehmen bieten Dienstleistungen eine Chance, sich dem Preiswettbewerb zu entziehen und einen substantiellen Marktvorteil zu erlangen.

Dies kann jedoch nur gelingen, wenn diese gemeinsam mit den Geschäftspartnern konzipiert, abgesetzt und erbracht werden.


Aktuelle Neuigkeiten und Veröffentlichungen

SInProD-Arbeitsbericht Nr. 4.2

SInProD-Arbeitsbericht Nr. 4.2: Messung von Zahlungsbereitschaften für produktbegleitenden Dienstleistungen.

Christian Niederauer / Markus Voeth

 
SInProD-Arbeitsbericht Nr. 4.1

SInProD-Arbeitsbericht Nr. 4.1: Qualitätswahrnehmung und Zahlungsbereitschaft der Nachfrager.

Markus Voeth / Christian Niederauer / Björn Rentner

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 3
Universität HohenheimBAUMEISTER-HAUS GmbHBauunternehmung K.-H. Rahm GmbHWohnungsbaugesellschaft Neustadt mbH